Nattheim / pm Über die Wintermonate hat der Umbau des neuen katholischen Kindergartens in Nattheim weiter Fortschritte gemacht.

Beim Umbau des neuen katholischen Kindergartens wurde laut Gemeinde mit den Installationsarbeiten Heizung, Sanitär sowie den Elektroarbeiten begonnen.

In den letzten beiden Wochen wurde der Estrich in beiden Geschossen eingebracht, auch die Zwischenwände seien bereits erstellt. Ortsbaumeister Edwin Binder und Architekt Roland Hüll treffen sich regelmäßig mit den Verantwortlichen des Kindergartens.

Die Arbeiten seien im Zeitrahmen, die Kosten: rund drei Millionen Euro.