Dischingen / pm  Uhr
Mit 130 Besuchern restlos ausverkauft war die „Arche“, als Bernd Kohlhepp alias Hämmerle dort auf seine ganz ureigene Art gewissermaßen vorab Weihnachten feierte.

Und dabei unter anderem tiefe Einblicke in Hämmerles turbulente Kindheit in einem prägenden Elternhaus gab.

Das Publikum war begeistert.

Bereits ausverkauft ist übrigens auch der Abend mit Kabarettist Mathias Tretter, mit dem am Sonntag, 20.Januar, die Spielzeit 2019 in der „Arche“ beginnen wird.