Bildergalerie Fußball-Kreisliga: Hermaringen gegen Steinheim

Der TV Steinheim siegte beim SC Hermaringen mit 3:1. Dabei erzielte Neuzugang Miralim Didovic alle drei Gästetore. Nach einer 2:0-Führung beantwortete der Angreifer das zwischenzeitlich 1:2 durch Patrick Mair mit dem 3:1
© Foto: Christian Thumm
Der TV Steinheim siegte beim SC Hermaringen mit 3:1. Dabei erzielte Neuzugang Miralim Didovic alle drei Gästetore. Nach einer 2:0-Führung beantwortete der Angreifer das zwischenzeitlich 1:2 durch Patrick Mair mit dem 3:1
© Foto: Christian Thumm
Der TV Steinheim siegte beim SC Hermaringen mit 3:1. Dabei erzielte Neuzugang Miralim Didovic alle drei Gästetore. Nach einer 2:0-Führung beantwortete der Angreifer das zwischenzeitlich 1:2 durch Patrick Mair mit dem 3:1
© Foto: Christian Thumm
Der TV Steinheim siegte beim SC Hermaringen mit 3:1. Dabei erzielte Neuzugang Miralim Didovic alle drei Gästetore. Nach einer 2:0-Führung beantwortete der Angreifer das zwischenzeitlich 1:2 durch Patrick Mair mit dem 3:1
© Foto: Christian Thumm
Der TV Steinheim siegte beim SC Hermaringen mit 3:1. Dabei erzielte Neuzugang Miralim Didovic alle drei Gästetore. Nach einer 2:0-Führung beantwortete der Angreifer das zwischenzeitlich 1:2 durch Patrick Mair mit dem 3:1
© Foto: Christian Thumm
Der TV Steinheim siegte beim SC Hermaringen mit 3:1. Dabei erzielte Neuzugang Miralim Didovic alle drei Gästetore. Nach einer 2:0-Führung beantwortete der Angreifer das zwischenzeitlich 1:2 durch Patrick Mair mit dem 3:1
© Foto: Christian Thumm
Der TV Steinheim siegte beim SC Hermaringen mit 3:1. Dabei erzielte Neuzugang Miralim Didovic alle drei Gästetore. Nach einer 2:0-Führung beantwortete der Angreifer das zwischenzeitlich 1:2 durch Patrick Mair mit dem 3:1
© Foto: Christian Thumm
Der TV Steinheim siegte beim SC Hermaringen mit 3:1. Dabei erzielte Neuzugang Miralim Didovic alle drei Gästetore. Nach einer 2:0-Führung beantwortete der Angreifer das zwischenzeitlich 1:2 durch Patrick Mair mit dem 3:1
© Foto: Christian Thumm
Der TV Steinheim siegte beim SC Hermaringen mit 3:1. Dabei erzielte Neuzugang Miralim Didovic alle drei Gästetore. Nach einer 2:0-Führung beantwortete der Angreifer das zwischenzeitlich 1:2 durch Patrick Mair mit dem 3:1
© Foto: Christian Thumm
Der TV Steinheim siegte beim SC Hermaringen mit 3:1. Dabei erzielte Neuzugang Miralim Didovic alle drei Gästetore. Nach einer 2:0-Führung beantwortete der Angreifer das zwischenzeitlich 1:2 durch Patrick Mair mit dem 3:1
© Foto: Christian Thumm
Der TV Steinheim siegte beim SC Hermaringen mit 3:1. Dabei erzielte Neuzugang Miralim Didovic alle drei Gästetore. Nach einer 2:0-Führung beantwortete der Angreifer das zwischenzeitlich 1:2 durch Patrick Mair mit dem 3:1
© Foto: Christian Thumm
Der TV Steinheim siegte beim SC Hermaringen mit 3:1. Dabei erzielte Neuzugang Miralim Didovic alle drei Gästetore. Nach einer 2:0-Führung beantwortete der Angreifer das zwischenzeitlich 1:2 durch Patrick Mair mit dem 3:1
© Foto: Christian Thumm
Der TV Steinheim siegte beim SC Hermaringen mit 3:1. Dabei erzielte Neuzugang Miralim Didovic alle drei Gästetore. Nach einer 2:0-Führung beantwortete der Angreifer das zwischenzeitlich 1:2 durch Patrick Mair mit dem 3:1
© Foto: Christian Thumm
Der TV Steinheim siegte beim SC Hermaringen mit 3:1. Dabei erzielte Neuzugang Miralim Didovic alle drei Gästetore. Nach einer 2:0-Führung beantwortete der Angreifer das zwischenzeitlich 1:2 durch Patrick Mair mit dem 3:1
© Foto: Christian Thumm
Der TV Steinheim siegte beim SC Hermaringen mit 3:1. Dabei erzielte Neuzugang Miralim Didovic alle drei Gästetore. Nach einer 2:0-Führung beantwortete der Angreifer das zwischenzeitlich 1:2 durch Patrick Mair mit dem 3:1
© Foto: Christian Thumm
Der TV Steinheim siegte beim SC Hermaringen mit 3:1. Dabei erzielte Neuzugang Miralim Didovic alle drei Gästetore. Nach einer 2:0-Führung beantwortete der Angreifer das zwischenzeitlich 1:2 durch Patrick Mair mit dem 3:1
© Foto: Christian Thumm
Der TV Steinheim siegte beim SC Hermaringen mit 3:1. Dabei erzielte Neuzugang Miralim Didovic alle drei Gästetore. Nach einer 2:0-Führung beantwortete der Angreifer das zwischenzeitlich 1:2 durch Patrick Mair mit dem 3:1
© Foto: Christian Thumm
Der TV Steinheim siegte beim SC Hermaringen mit 3:1. Dabei erzielte Neuzugang Miralim Didovic alle drei Gästetore. Nach einer 2:0-Führung beantwortete der Angreifer das zwischenzeitlich 1:2 durch Patrick Mair mit dem 3:1
© Foto: Christian Thumm
Der TV Steinheim siegte beim SC Hermaringen mit 3:1. Dabei erzielte Neuzugang Miralim Didovic alle drei Gästetore. Nach einer 2:0-Führung beantwortete der Angreifer das zwischenzeitlich 1:2 durch Patrick Mair mit dem 3:1
© Foto: Christian Thumm
Der TV Steinheim siegte beim SC Hermaringen mit 3:1. Dabei erzielte Neuzugang Miralim Didovic alle drei Gästetore. Nach einer 2:0-Führung beantwortete der Angreifer das zwischenzeitlich 1:2 durch Patrick Mair mit dem 3:1
© Foto: Christian Thumm
Der TV Steinheim siegte beim SC Hermaringen mit 3:1. Dabei erzielte Neuzugang Miralim Didovic alle drei Gästetore. Nach einer 2:0-Führung beantwortete der Angreifer das zwischenzeitlich 1:2 durch Patrick Mair mit dem 3:1
© Foto: Christian Thumm
Der TV Steinheim siegte beim SC Hermaringen mit 3:1. Dabei erzielte Neuzugang Miralim Didovic alle drei Gästetore. Nach einer 2:0-Führung beantwortete der Angreifer das zwischenzeitlich 1:2 durch Patrick Mair mit dem 3:1
© Foto: Christian Thumm
Der TV Steinheim siegte beim SC Hermaringen mit 3:1. Dabei erzielte Neuzugang Miralim Didovic alle drei Gästetore. Nach einer 2:0-Führung beantwortete der Angreifer das zwischenzeitlich 1:2 durch Patrick Mair mit dem 3:1
© Foto: Christian Thumm
Der TV Steinheim siegte beim SC Hermaringen mit 3:1. Dabei erzielte Neuzugang Miralim Didovic alle drei Gästetore. Nach einer 2:0-Führung beantwortete der Angreifer das zwischenzeitlich 1:2 durch Patrick Mair mit dem 3:1
© Foto: Christian Thumm
Hermaringen/Steinheim / 26. August 2018, 20:27 Uhr