Caro Emerald beschließt das Festival Schloss Kapfenburg

Die niederländische Chartstürmerin Caro Emerald kommt mit Band zum Festival Schloss Kapfenburg.
Die niederländische Chartstürmerin Caro Emerald kommt mit Band zum Festival Schloss Kapfenburg.
20.03.2012
Für das Festival Schloss Kapfenburg stehen nun weitere Programmpunkte fest: Mit Caro Emerald ist für den 27. Juli ein absoluter Shootingstar des Jahres 2011 und eine, laut Veranstalter, „grandiose Ausnahmekünstlerin“ verpflichtet worden.

Für das Festival Schloss Kapfenburg, das in der Woche vom 20. bis 27. Juli stattfindet, stehen nun weitere Programmpunkte fest: So wird das Stiftungsfest am 20. Juli in diesem Jahr unter dem Motto „Vision Klang“ laufen.

Das Stiftungsfest „In situ 13 - Vision Klang“ ist in diesem Jahr Teil der Feierlichkeiten zum 60. Landesjubiläum Baden-Württembergs. Dazu wird das historische Schloss stimmungsvoll illuminiert. Musikalisch unterstreicht die Junge Philharmonie Ostwürttemberg unter der Leitung von Uwe Renz mit traditionellen Werken und futuristischen Klängen das besondere Ambiente der Musikschulakademie.

Die Niederländerin Caro Emerald bringt am Freitag, 27. Juli ihre achtköpfige Band samt Vintage-Sound auf die Bühne von Schloss Kapfenburg. Dank ihres faszinierenden Retro-Stils zwischen Jazz, Swing, Chansons und südamerikanischen Rhythmen, die mit modernen Beats und Bässen unterlegt sind, stürmten Hits wie „A Night Like This“ oder „Stuck“ die Charts.

Neben diesen beiden Veranstaltungen gibt's noch am Samstag, 21. Juli die „SWR Pop und Poesie Stairway“-Tour (bereits ausverkauft) und am Donnerstag, 26. Juli das oberösterreichische Ziehharmonika-Ass Hubert von Goisern mit Band.

Vorverkauf für alle Veranstaltungen im Ticketshop des Heidenheimer Pressehauses (Tel. 07321.347-139).