Gundelfingen Birkenried im August: Party, Konzerte und Workshops

Vom 13. bis 18. August gibt es Flamenco-Workshops in Birkenried.
Vom 13. bis 18. August gibt es Flamenco-Workshops in Birkenried. © Foto: Conrad Rössel
Gundelfingen / HZ 08.08.2018
Im Kulturgewächshaus gibt es während der Sommerzeit für Kinder und Erwachsene ein buntes Programm.

Damit während der Sommer- und Ferienzeit Langeweile keine Chance hat, ist im Kulturgewächshaus Birkenried im August einiges geboten.

Am Freitag, 10. August, wird dort ab 19 Uhr bereits die 20. „Oldies Night“ gefeiert: DJ Peewee sorgt dafür, dass auch 60- bis 70-Jährige zur Musik von Mick Jagger tanzen.

Am Tag darauf ist Singer-Songwriterin Jule Malischke zu Gast und sorgt mit ihrer besonderen Stimme und Gitarrenbegleitung für einen kurzweiligen Abend. Ihre zumeist selbstgeschriebenen Songs erzählen dabei von persönlichen Begegnungen. Jule Malischke studierte klassische Gitarre und absolvierte außerdem die Meisterklasse an der Carl-Maria-von-Weber-Musikhochschule. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr.

Auch am Sonntag, 12. August, ist im Kulturgewächshaus die Band „Bernies Homeless Boogie Nirvana“ zu einer Matinee zu Gast. Bei Boogie, Chicago-Blues und Rock'n'Roll versprechen die Musiker, dass so manche Fußspitzen ganz von selbst im Takt zu wippen beginnen. Der Eintritt ist frei.

Vom 13. bis 18. August ist in Birkenried wieder Flamenco angesagt: Eine Woche lang dreht sich im Kulturgewächshaus alles um die andalusischen Tänze und Lieder. In verschiedenen Workshops können sowohl Anfänger eine Flamenco-Choreografie lernen als auch Fortgeschrittene ihre Fähigkeiten verbessern. Ebenso kann das Spiel der Flamenco-Gitarre erlernt werden und auch für Kinder gibt es einen Workshop. Das Flamenco-Camp endet mit einer öffentlichen Fiesta am 18. August ab 19 Uhr.

Für Kinder wird außerdem in Zusammenarbeit mit der Stadt Gundelfingen vom 21. bis 22. August ein zweitägiger Bildhauer-Workshop angeboten. Unter Anleitung eines professionellen Bildhauers können Kinder aus einem selbst ausgesuchten Rohstein ein Kunstwerk freilegen.

Weitere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen gibt es unter www.birkenried.de Die Anmeldung zu den Workshops ist möglich unter info@birkenried.de oder unter Tel. 08221.24208. pm

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel