Herbrechtingen / pol/most Zeugen beobachteten am Samstagabend gegen 23.15 Uhr einen Mann, wie er an einer Gaststätte mehrere Lampen, einen Blumentopf und ein Spielgerät beschädigte.

Die verständigte Polizei konnte den Mann, der mit dem Fahrrad flüchtete, unweit entfernt festnehmen.

Der Mann war mit über 2 Promille stark alkoholisiert. Bei der Durchsuchung seines Rucksacks konnte Einbrecherwerkzeug aufgefunden werden.

Der 18-Jährige wird wegen Sachbeschädigung und Trunkenheit im Verkehr zur Anzeige gebracht.

Weitere Ermittlungen zu dem Einbruchswerkzeug ergeben möglicherweise noch Zusammenhänge zu weiteren Straftaten.