Integration Beim zweiten Kochtreff wird türkisch gekocht

Gerstetten / 31.05.2013
Im April gab es Kässpätzle mit Salat, im Juni stehen gefüllte Teigtaschen, Hirtensalat und andere Köstlichkeiten auf dem Menü: Der zweite internationale Kochtreff steht ganz im Zeichen der türkischen Küche.

Gekocht wird am Samstag, 8. Juni, ab 16 Uhr in der Schulküche an der Forststraße 18, im Anschluss essen die Teilnehmer gemeinsam in der Mensa des Schulzentrums. Schon bei der Premiere des Kochtreffs im April (unser Foto) war die Hoffnung, dass gemeinsames Kochen und Essen Brücken bauen kann, allem Anschein nach aufgegangen. Mehrere Dutzend Gerstetter mit unterschiedlichster Herkunft hatten sich beim Spätzleschaben und Salatputzen kennengelernt. Bei der zweiten Auflage dieses Ereignisses wird nun sicherlich zu erleben sein, wie vielfältig die türkische Küche sein kann. Wer mitmachen will, kann sich noch bis Dienstag, 4. Juni, im Gerstetter Rathaus und in den Ortschaftsverwaltungen der Gesamtgemeinde anmelden. Die dritte Auflage des Kochtreffs ist für den 28. September geplant. Dann soll ungarisch gekocht werden. je

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel