Niederstotzingen Abendessen in weiß für Niederstotzingens Partnerstadt

Beim Dîner en blanc war stilvolles Schlemmen angesagt. Bereits zum fünften Mal organisierte der Partnerschaftsverein Bages-Niederstotzingen das Picknick auf dem Rathausplatz. Einzige Vorgabe: Die Gäste mussten sich von Kopf bis Fuß in Weiß kleiden. Auch für die Tischdecken, die Deko und die Teller galt an diesem Abend die gleiche Vorgabe. Bei den mitgebrachten Speisen aber hatten die Gäste freie Wahl.
Beim Dîner en blanc war stilvolles Schlemmen angesagt. Bereits zum fünften Mal organisierte der Partnerschaftsverein Bages-Niederstotzingen das Picknick auf dem Rathausplatz. Einzige Vorgabe: Die Gäste mussten sich von Kopf bis Fuß in Weiß kleiden. Auch für die Tischdecken, die Deko und die Teller galt an diesem Abend die gleiche Vorgabe. Bei den mitgebrachten Speisen aber hatten die Gäste freie Wahl. © Foto: pm/Foto: Christian Thumm
Niederstotzingen / HZ 09.08.2018
Ganz in weiß mussten die Gäste des Dîner en blanc des Partnerschaftsverein Bages-Niederstotzingen auf dem Rathausplatz erscheinen.

Beim Dîner en blanc war stilvolles Schlemmen angesagt. Bereits zum fünften Mal organisierte der Partnerschaftsverein Bages-Niederstotzingen das Picknick auf dem Rathausplatz. Einzige Vorgabe: Die Gäste mussten sich von Kopf bis Fuß in Weiß kleiden. Auch für die Tischdecken, die Deko und die Teller galt an diesem Abend die gleiche Vorgabe. Bei den mitgebrachten Speisen aber hatten die Gäste freie Wahl.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel