Arbeiten Zwei Wochen lang ist die B 297 gesperrt

Einen Umweg müssen Autofahrer derzeit in Kauf nehmen.
Einen Umweg müssen Autofahrer derzeit in Kauf nehmen. © Foto: Ingrid Zeeb
Albershausen/Schlierbach / SWP 31.07.2018

Seit gestern ist die B 297 im Bereich zwischen der Abbiegung Richtung Hattenhofen auf Höhe des Industriegebietes von Albershausen bis zum Ortsanfang von Schlierbach voll gesperrt. Die Sperrung wird voraussichtlich bis Samstag, 11. August, andauern. In diesem Abschnitt wird, wie die Gemeinde Albershausen mitteilt, eine neue Fahrbahndecke aufgebracht.

Die Autofahrer müssen in dieser Zeit eine Umleitung  über Hattenhofen fahren beziehungsweise ab der Ortsmitte Albershausen über Bünzwangen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel