Donzdorf Zum Jubiläum neuer Transporter

Donzdorf / DGR 05.03.2013

Ihren etwa 20 Jahre alten Mannschaftstransportwagen (MTW) wird die Donzdorfer Feuerwehr in diesem Jahr ersetzen. Fraglich ist aber, ob das Fahrzeug rechtzeitig zur Feier des 150-jährigen Bestehens der Feuerwehr, die vom 15. bis 17. Juni geht, eintreffen wird. Denn der MTW werde eine Sonderausstattung erhalten, die den speziellen Anforderungen der Donzdorfer Feuerwehr genügt, erläuterte Kämmerer Thomas Klein. Das Fahrzeug wird nämlich auch an den Albaufstiegen und im freien Gelände benötigt. Um dem gewappnet zu sein, wird der 3,8-Tonner mit einem Allradantrieb ausgerüstet.

Das Fahrzeug kostet 55 000 Euro, zudem werden etwa 10 000 Euro für die Feuerwehrausrüstung fällig. Donzdorf erhält einen Landeszuschuss in Höhe von 12 000 Euro, davon aber im Jahr 2013 nur 4000 Euro. 8000 Euro sollen erst 2017 ausbezahlt werden.