Gammelshausen Zu sexy: "Frau Wäber" in Gammelshausen

SWP 19.02.2016

2008 kreierte der Entertainer, TV-Moderator und Sänger Hansy Vogt die Komikfigur "Frau Wäber" für das deutsche Fernsehen. In vielen Sendungen für die ARD und den SWR tritt die laut Pressemitteilung "beliebteste TV-Landfrau Deutschlands" seither auf und sorgt mit ihrer schwäbisch-geschwätzigen Art, mit rosaroter Fröhlichkeit und spontanem Charme für Unterhaltung. Es wird gesungen, getanzt und gelästert. Bis vor Kurzem war Frau Wäber noch mit Stefan Mross auf großer Deutschland-Tournee. Doch mit ihrem neuen Soloprogramm "Frau Wäber - zu sexy für diese Welt" gastiert sie am 24. April ab 15 Uhr im Gemeindehaus Gammelshausen. Die Landfrauen aus Gammelshausen verkaufen, wie es sich für einen solchen Nachmittag gehört, Kaffee und Kuchen.

Info Karten gibt es hier:Gammelshäuser Rathaus, Bäckerei Herb, Pizzeria Il Cavallino, Gasthaus Ochsen.