Bad Überkingen Wörner bleibt an der Spitze

Claus-Peter Wörner ist als Vorsitzender des Golfers Club bestätigt worden.
Claus-Peter Wörner ist als Vorsitzender des Golfers Club bestätigt worden.
Bad Überkingen / ERWIN KOLLER 06.03.2013

Claus-Peter Wörner heißt der alte und neue Präsident des Golfers Club Bad Überkingen. Er wurde bei der Hauptversammlung im Amt bestätigt. Zuvor begrüßte Wörner 215 Mitglieder und gab einen Bericht über das abgelaufene Jahr. Gleichzeitig stellte er den neuen Golf-Pro Michael Webel, den neuen Gastrobetreiber Ludwig Heer sowie den neuen Proshop-Betreiber Sven Kattentidt vor.

Der Präsident gab auch den aktuellen Mitgliederstand bekannt: Dem Golfers Club gehören insgesamt 517 ordentliche Mitglieder, 36 passive Mitglieder, drei Zweitmitglieder und 104 Jugendliche an. Claus-Peter Wörner dankte allen ehrenamtlich tätigen Mitgliedern, insbesondere den Captains. Gleichzeitig galt sein Dank den Greenkeepern, die auch im Jahr 2012 die Anlage in einer hervorragenden Art und Weise den Mitgliedern zur Verfügung stellen konnten. Die Turniersaison 2012 war ebenfalls als sehr positiv zu bewerten.

Der Finanzbericht von Schatzmeister Wolfgang Hiller samt Vorstellung des Etats für 2013 wurde ohne Gegenstimme genehmigt.

Spielführer Didi Straub stellte mit seinem bekannten Zahlenwerk noch einmal die Saison 2012 vor. Die Anzahl der Turniere hatte sich gegenüber dem Vorjahr von 62 auf 80 erhöht. Jugendwart Uwe Stenger zeichnete das Jahr 2012 im Bereich der Jugend noch einmal nach. Stenger strich vor allem die Auszeichnung des baden-württembergischen Golfverbands "Zukunft Jugend im BWGV" heraus.

Nachdem Joachim Bühler, Roman Gach, Otto Menzel und Gerhard Wörner aus dem Vorstand ausgeschieden waren, dankte ihnen der Präsident für ihre langjährige Tätigkeit für den Golfers Club Bad Überkingen. Anschließend wurde über die Erhöhung des Jahresbeitrages um 80 Euro abgestimmt. Bei einer Gegenstimme und sieben Enthaltungen wurde dem Antrag des Vorstandes stattgegeben.

Als nächstes standen die Neuwahlen des Präsidiums auf der Tagesordnung: In einer geheimen Wahl wurde Claus-Peter Wörner mit 82 Prozent der Stimmen wiedergewählt. Der restliche Vereinsvorstand wurde dann in einer offenen Wahl gewählt. Diesem gehören künftig Thomas Meffle( Vizepräsident), Wolfgang Hiller (Finanzvorstand), Dieter Straub (Spielführer), Uwe Stenger(Jugendwart) und Günter Kazzer (Clubmanager) an. Die weiteren Vorstandsmitglieder sind Christine Gessert, Rosalija Häcker, Erwin Koller, Birgit Kasper sowie Inge Roth.