WESTERHEIM

SWP 05.07.2012

Albverein: Angesichts der starken Regenfälle in den vergangenen Tagen, hat der Schwäbische Albverein Westerheim seine Wanderung am Albtrauf bei Schlattstall abgesagt. Er bietet am Sonntag, 8. Juli, stattdessen eine Tageswanderung zum Hülenhock in Zainingen an. Treffpunkt um 10 Uhr vor Schreibwaren Rehm.

Nachmittagswanderung: Am Mittwoch, 11. Juli, wandert der Schwäbische Albverein Westerheim nachmittags zur Zehntscheuer in Suppingen und nach der Besichtigung zur Einkehr in der Steinwollhütte. Abfahrt um 13.30 Uhr bei Schreibwaren Rehm, Nichtmitglieder sind stets willkommen.