IG Metall Warnstreiks bei Fysam

Beschäftigte des Automobilzulieferers Fysam fordern mehr Lohn und bessere Arbeitsbedingungen. IG Metall und Betriebsrat hatten zu Warnstreiks in den beiden Fysam-Werken in den Heidhöfen aufgerufen.
Genaue Informationen gibt es am Mittwoch in der GEISLINGER ZEITUNG (10. Juli).
Beschäftigte des Automobilzulieferers Fysam fordern mehr Lohn und bessere Arbeitsbedingungen. IG Metall und Betriebsrat hatten zu Warnstreiks in den beiden Fysam-Werken in den Heidhöfen aufgerufen. Genaue Informationen gibt es am Mittwoch in der GEISLINGER ZEITUNG (10. Juli).
© Foto: Markus Sontheimer
Beschäftigte des Automobilzulieferers Fysam fordern mehr Lohn und bessere Arbeitsbedingungen. IG Metall und Betriebsrat hatten zu Warnstreiks in den beiden Fysam-Werken in den Heidhöfen aufgerufen.
Genaue Informationen gibt es am Mittwoch in der GEISLINGER ZEITUNG (10. Juli).
Beschäftigte des Automobilzulieferers Fysam fordern mehr Lohn und bessere Arbeitsbedingungen. IG Metall und Betriebsrat hatten zu Warnstreiks in den beiden Fysam-Werken in den Heidhöfen aufgerufen. Genaue Informationen gibt es am Mittwoch in der GEISLINGER ZEITUNG (10. Juli).
© Foto: Markus Sontheimer
Beschäftigte des Automobilzulieferers Fysam fordern mehr Lohn und bessere Arbeitsbedingungen. IG Metall und Betriebsrat hatten zu Warnstreiks in den beiden Fysam-Werken in den Heidhöfen aufgerufen.
Genaue Informationen gibt es am Mittwoch in der GEISLINGER ZEITUNG (10. Juli).
Beschäftigte des Automobilzulieferers Fysam fordern mehr Lohn und bessere Arbeitsbedingungen. IG Metall und Betriebsrat hatten zu Warnstreiks in den beiden Fysam-Werken in den Heidhöfen aufgerufen. Genaue Informationen gibt es am Mittwoch in der GEISLINGER ZEITUNG (10. Juli).
© Foto: Markus Sontheimer
Beschäftigte des Automobilzulieferers Fysam fordern mehr Lohn und bessere Arbeitsbedingungen. IG Metall und Betriebsrat hatten zu Warnstreiks in den beiden Fysam-Werken in den Heidhöfen aufgerufen.
Genaue Informationen gibt es am Mittwoch in der GEISLINGER ZEITUNG (10. Juli).
Beschäftigte des Automobilzulieferers Fysam fordern mehr Lohn und bessere Arbeitsbedingungen. IG Metall und Betriebsrat hatten zu Warnstreiks in den beiden Fysam-Werken in den Heidhöfen aufgerufen. Genaue Informationen gibt es am Mittwoch in der GEISLINGER ZEITUNG (10. Juli).
© Foto: Markus Sontheimer
Beschäftigte des Automobilzulieferers Fysam fordern mehr Lohn und bessere Arbeitsbedingungen. IG Metall und Betriebsrat hatten zu Warnstreiks in den beiden Fysam-Werken in den Heidhöfen aufgerufen.
Genaue Informationen gibt es am Mittwoch in der GEISLINGER ZEITUNG (10. Juli).
Beschäftigte des Automobilzulieferers Fysam fordern mehr Lohn und bessere Arbeitsbedingungen. IG Metall und Betriebsrat hatten zu Warnstreiks in den beiden Fysam-Werken in den Heidhöfen aufgerufen. Genaue Informationen gibt es am Mittwoch in der GEISLINGER ZEITUNG (10. Juli).
© Foto: Markus Sontheimer
Beschäftigte des Automobilzulieferers Fysam fordern mehr Lohn und bessere Arbeitsbedingungen. IG Metall und Betriebsrat hatten zu Warnstreiks in den beiden Fysam-Werken in den Heidhöfen aufgerufen.
Genaue Informationen gibt es am Mittwoch in der GEISLINGER ZEITUNG (10. Juli).
Beschäftigte des Automobilzulieferers Fysam fordern mehr Lohn und bessere Arbeitsbedingungen. IG Metall und Betriebsrat hatten zu Warnstreiks in den beiden Fysam-Werken in den Heidhöfen aufgerufen. Genaue Informationen gibt es am Mittwoch in der GEISLINGER ZEITUNG (10. Juli).
© Foto: Markus Sontheimer
Beschäftigte des Automobilzulieferers Fysam fordern mehr Lohn und bessere Arbeitsbedingungen. IG Metall und Betriebsrat hatten zu Warnstreiks in den beiden Fysam-Werken in den Heidhöfen aufgerufen.
Genaue Informationen gibt es am Mittwoch in der GEISLINGER ZEITUNG (10. Juli).
Beschäftigte des Automobilzulieferers Fysam fordern mehr Lohn und bessere Arbeitsbedingungen. IG Metall und Betriebsrat hatten zu Warnstreiks in den beiden Fysam-Werken in den Heidhöfen aufgerufen. Genaue Informationen gibt es am Mittwoch in der GEISLINGER ZEITUNG (10. Juli).
© Foto: Markus Sontheimer
Beschäftigte des Automobilzulieferers Fysam fordern mehr Lohn und bessere Arbeitsbedingungen. IG Metall und Betriebsrat hatten zu Warnstreiks in den beiden Fysam-Werken in den Heidhöfen aufgerufen.
Genaue Informationen gibt es am Mittwoch in der GEISLINGER ZEITUNG (10. Juli).
Beschäftigte des Automobilzulieferers Fysam fordern mehr Lohn und bessere Arbeitsbedingungen. IG Metall und Betriebsrat hatten zu Warnstreiks in den beiden Fysam-Werken in den Heidhöfen aufgerufen. Genaue Informationen gibt es am Mittwoch in der GEISLINGER ZEITUNG (10. Juli).
© Foto: Markus Sontheimer
Beschäftigte des Automobilzulieferers Fysam fordern mehr Lohn und bessere Arbeitsbedingungen. IG Metall und Betriebsrat hatten zu Warnstreiks in den beiden Fysam-Werken in den Heidhöfen aufgerufen.
Genaue Informationen gibt es am Mittwoch in der GEISLINGER ZEITUNG (10. Juli).
Beschäftigte des Automobilzulieferers Fysam fordern mehr Lohn und bessere Arbeitsbedingungen. IG Metall und Betriebsrat hatten zu Warnstreiks in den beiden Fysam-Werken in den Heidhöfen aufgerufen. Genaue Informationen gibt es am Mittwoch in der GEISLINGER ZEITUNG (10. Juli).
© Foto: Markus Sontheimer
Beschäftigte des Automobilzulieferers Fysam fordern mehr Lohn und bessere Arbeitsbedingungen. IG Metall und Betriebsrat hatten zu Warnstreiks in den beiden Fysam-Werken in den Heidhöfen aufgerufen.
Genaue Informationen gibt es am Mittwoch in der GEISLINGER ZEITUNG (10. Juli).
Beschäftigte des Automobilzulieferers Fysam fordern mehr Lohn und bessere Arbeitsbedingungen. IG Metall und Betriebsrat hatten zu Warnstreiks in den beiden Fysam-Werken in den Heidhöfen aufgerufen. Genaue Informationen gibt es am Mittwoch in der GEISLINGER ZEITUNG (10. Juli).
© Foto: Markus Sontheimer
Beschäftigte des Automobilzulieferers Fysam fordern mehr Lohn und bessere Arbeitsbedingungen. IG Metall und Betriebsrat hatten zu Warnstreiks in den beiden Fysam-Werken in den Heidhöfen aufgerufen.
Genaue Informationen gibt es am Mittwoch in der GEISLINGER ZEITUNG (10. Juli).
Beschäftigte des Automobilzulieferers Fysam fordern mehr Lohn und bessere Arbeitsbedingungen. IG Metall und Betriebsrat hatten zu Warnstreiks in den beiden Fysam-Werken in den Heidhöfen aufgerufen. Genaue Informationen gibt es am Mittwoch in der GEISLINGER ZEITUNG (10. Juli).
© Foto: Markus Sontheimer
Beschäftigte des Automobilzulieferers Fysam fordern mehr Lohn und bessere Arbeitsbedingungen. IG Metall und Betriebsrat hatten zu Warnstreiks in den beiden Fysam-Werken in den Heidhöfen aufgerufen.
Genaue Informationen gibt es am Mittwoch in der GEISLINGER ZEITUNG (10. Juli).
Beschäftigte des Automobilzulieferers Fysam fordern mehr Lohn und bessere Arbeitsbedingungen. IG Metall und Betriebsrat hatten zu Warnstreiks in den beiden Fysam-Werken in den Heidhöfen aufgerufen. Genaue Informationen gibt es am Mittwoch in der GEISLINGER ZEITUNG (10. Juli).
© Foto: Markus Sontheimer
Beschäftigte des Automobilzulieferers Fysam fordern mehr Lohn und bessere Arbeitsbedingungen. IG Metall und Betriebsrat hatten zu Warnstreiks in den beiden Fysam-Werken in den Heidhöfen aufgerufen.
Genaue Informationen gibt es am Mittwoch in der GEISLINGER ZEITUNG (10. Juli).
Beschäftigte des Automobilzulieferers Fysam fordern mehr Lohn und bessere Arbeitsbedingungen. IG Metall und Betriebsrat hatten zu Warnstreiks in den beiden Fysam-Werken in den Heidhöfen aufgerufen. Genaue Informationen gibt es am Mittwoch in der GEISLINGER ZEITUNG (10. Juli).
© Foto: Markus Sontheimer
Böhmenkirch / 09. Juli 2019, 17:16 Uhr