Tradition Wanderer feiern Jubiläum

Ebersbach / SWP 05.10.2017

Als das gesellschaftliche Ereignis der Ortsgruppe schlechthin, bezeichnen die Mitglieder des Schwäbischen Albvereins aus Ebersbach den Festabend, an dem sie das 125-jährige Bestehen des Zusammenschlusses feiern. Die Sause am 14. Oktober beginnt um 18.30 Uhr im Saal des Gasthauses Löwen. Sie geht einher mit dem jährlichen Familienabend sowie mit der Ehrung altgedienter Mitglieder.

Die Feier biete Gelegenheit jene einmal wieder zu sehen, die nicht bei jeder Wanderung dabei sein können. Allzu förmlich wird es aber nicht zugehen, versprechen die Veranstalter. Dafür sorgt der Mundartkabarettist Bernd Merkle sowie die Gesangsgruppe „RVI Büchenbronn“ unter Leitung von Ingrid Güthle, deren Auftritte den offiziellen Teil der Feier umrahmen. Nach dessen Ende können die Besucher im „Löwensaal“ der Gaststätte das Tanzbein schwingen.