Kreis Göppingen Vorletzte Etappe mit Grillfest

Auch die EVF hat 1500 Euro für das Hospiz gespendet.
Auch die EVF hat 1500 Euro für das Hospiz gespendet. © Foto: EVF
Kreis Göppingen / SWP 26.07.2017
Der Tross der Tour de Kreisle startet am Donnerstag zur vorletzten Etappe, die unter anderem nach Heiningen, Bad Boll und Zell führt.

Der Tross der Tour de Kreisle startet am Donnerstag zur vorletzten Etappe, die unter anderem nach Heiningen, Bad Boll und Zell u.A. führt. Begleitet werden die Radler, die unterwegs bei Firmen und in Rathäusern Spenden für das Göppinger Hospiz sammeln, von dem Paralympics-Ski-Rennfahrer Gerd Schönfelder.

Am Donnerstagabend wird der Einsatz der Radfahrer, die seit Montag dem Regen trotzen, bei einem Grillfest gewürdigt, das der Göppinger Unternehmer Johannes Krauter ausrichtet. Am Freitagnachmittag endet die Tour bei den Maltesern in Uhingen.