Aichelberg Unfall beim Spurwechsel

Aichelberg / SWP 12.09.2015

Bei einem Unfall auf der A 8 ist am Donnerstagabend zwischen Kirchheim und Aichelberg ein 61-jähriger Autofahrer verletzt worden. Gegen 19 Uhr wollte ein Richtung München fahrender 22-jähriger Autofahrer auf den linken Fahrstreifen wechseln. Er übersah dabei jedoch das Auto des 61-Jährigen. Dieses wurde durch den Aufprall gegen die Leitplanke geschleudert. Beim Unfall entstand Schaden von 15 000 Euro, teilt die Polizei mit.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel