Die deutlich ansteckendere Delta-Variante des Coronavirus ist im Landkreis auf dem Vormarsch. Der Anteil der Nachweise unter den positiv Getesteten habe im vergangenen Monat wie erwartet zugenommen, sagt Dr. Heinz Pöhler, Leiter des Göppinger Gesundheitsamts. Insgesamt gebe es im Kreis Göppingen inzwischen 25 bestätigte Infektionen mit der Delta-Variante – bei aktuell niedrigen Fallzahlen. Ähnlich wie bei der Ausbreitung der ursprünglich ...