Kreis Göppingen Tour de Kreisle endet in Uhingen

Kreis Göppingen / SWP 28.07.2017

Seit Montag kämpfen sich die rund 60 Teilnehmer der Tour de Kreisle durch den Regen. Am Freitagmorgen starten die Radler, die unterwegs bei Firmen und in Rathäusern Spenden für das Göppinger Hospiz sammeln, zur fünften und letzten Etappe. Über Faurndau, Uhingen, Albershausen und Hattenhofen geht es weiter nach Schlierbach und Ebersbach. Die 15. Auflage der von Klaus Riegert initiierten und von bekannten Sportlern begleiteten Tour endet am Nachmittag bei den Maltesern in Uhingen. Dort wird auch der Gesamtspendenscheck übergeben.