Stuttgart Totale Entspannung

ROBIN, VIET, JEREMY, FLORIAN, ALEXANDROS 20.07.2012
Im"Le Méridien" kann man nicht nurübernachten. Man kann sich auch ein klein wenig"Luxus auf Zeit" gönnen - etwa im Wellnessbereich.

Gedämpftes Licht, das Rauschen des Wassers und ein Geruch, der einem die Sinne benebelt. Das sind die ersten Eindrücke, wenn man durch die Tür tritt. Der Spa-Wellnessbereich des"Le Méridien" in Stuttgart steht für die ankommenden Gäste bereit.

Der erste Blick fällt sofort auf den riesigen Pool, der sich im unteren der beiden Stockwerke befindet. Doch nicht nur für Wasserratten steht diese Wellnessoase bereit, man findet hier auch einen Saunabereich, ein Solarium, einen Whirlpool und noch viele andere Bereiche. Eines der Highlights in dem 850 Quadratmeter großen Spa-Bereich ist eine Massage, die man in einem liebevoll ausgestatteten Raum genießen kann. Dies ist ein unvergessliches Erlebnis, das man auf keinem Fall verpassen sollte.

Doch auch den Fitnessbereich, den man im oberen Stockwerk vorfindet, sollte man nicht außer Acht lassen. Dort findet man Trainingsgeräte, die rund um die Uhr benutzbar sind. Wie man sieht, würde sich ein Besuch im Fünf-Sterne-Hotel"Le Méridien" schon allein aufgrund des Spa-Bereichs lohnen, und um diesen zu nutzen, müssen Sie nicht einmal ein Hotelgast sein. Jedem steht dieser Bereich offen. Wenn Sie sich also einen ruhigen Tag voller Entspannung gönnen wollen, dann wissen Sie jetzt, wo Ihr Ziel liegt: im Spa des"Le Méridien".