Kuchen Tonstecher und Hafnerin gezeigt

SWP 06.07.2012

Die Kuchener Karnevalsgesellschaft Gsälzhafhausen ist auch in der fasnetslosen Zeit nicht untätig. Unlängst fand in Sindelfingen die Narristo statt, das ist die größte Messe für Karnevalisten und Fasnetsbrauchtum im süddeutschen Raum. Die Kuchener durften dort ihre beiden Figuren ausstellen, den Tonstecher und die Gsälzhafnerin, und fanden damit viel Beachtung. So mancher Messebesucher wählte sie. Den Wettbewerb zum schönsten Narrenkleid haben sie dann aber doch nicht gewonnen, den entschieden die Einheimischen für sich. Aber es hat viel Spaß gemacht, die Kuchener Brauchtumsfiguren zu repräsentieren. Die Karnevalisten waren währenddessen mit Hochdruck damit beschäftigt, nach neuen Gardekostümen Ausschau zu halten. Es ist dringend notwendig, neue Kostüme anzuschaffen.