Jugendevent Biker kommen zum Gipfeltreffen

Hoch hinaus geht’s am Dirt-Park.
Hoch hinaus geht’s am Dirt-Park. © Foto: Giacinto Carlucci
Eislingen / SWP 31.08.2017
Actionreiche Vorführungen und Rennen verspricht der Internationale Dirt-Bike-Contest in Eislingen.

Zum sechsten Mal kommt es am Samstag, 2. September, im Dirt-Park im Eislinger Tälesweg zum Gipfeltreffen der Biker. Auf der Buckelpiste werden sich jugendliche Radler rasante Rennen liefern und  Showfahrer tollkühne Sprünge und wagemutige Stunts zeigen.

Seit eineinhalb Wochen präparieren zwölf junge Menschen aus zehn Nationen den Platz, um ihn für das Event in optimalen Zustand zu setzen. In diesem Jahr wurden eigens Hügel so modelliert, dass die Show-Fahrer noch spektakulärere Tricks zeigen können, teilt die Stadtverwaltung mit. Die so genannten Tables (Tische) werden, wie die Stadt weiter mitteilt, aus Sicherheitsgründen nur während der Veranstaltung genutzt.

Das Show-Fahren startet um 15 Uhr. Mit dabei ist einer der Cracks der Biker-Szene, Marvin Buchholzki aus Mainz. Wer beim Dirt-Bike Contest mitmachen will, muss sich ab 13 Uhr anmelden. Gefahren wird in zwei Klassen. Ab 16.30 Uhr dürfen Kinder auf die Strecke, für sie gibt es einen „Kidi Trail“. Ein Mindestalter gebe es nicht, mitmachen kann, wer Fahrrad fahren kann und eines mitbringt. Ab 18.30 Uhr werden dann die Jugendlichen über den Parcours preschen. Nach den Rennen heißt es chillen und grillen. Bei schlechtem Wetter fällt die Veranstaltung aus.