Eislingen Strom bleibt zweimal weg

Eislingen / SWP 07.08.2018

Kaum das Stromnetz in Eislingen übernommen, wurde das Stauferwerk am Donnerstagabend bereits mit zwei Herausforderungen konfrontiert: In der Näherhofstraße in Eislingen wurde verursachte ein defekter Hausanschluss um 16.37 Uhr einen Stromausfall. Als Ursache werden Senkungen im Erdreich aufgrund der Trockenheit vermutet. Zur Reparatur des Kabels musste in acht Häusern 30 Minuten der Strom abgestellt werden, teilt das Stauferwerk mit. Um 17.19 Uhr wurde im Bereich Stuttgarter-Straße/Frauenstraße ein teilweiser Stromausfall gemeldet. Ursache sei eine defekte Sicherung in der Trafostation Poststraße gewesen, die ersetzt wurde.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel