Unterhaltung Stauferkrone zieht nach Donzdorf

Kreis Göppingen / SWP 28.07.2018

Der Gewinner des nächsten Schlagerwettbewerbs um die „Stauferkrone“ wird am 18. Mai 2019 in der Stadthalle Donzdorf ermittelt. Das hat der Veranstalter, die Göppinger Medien- und Eventagentur Maitis Media, jetzt mitgeteilt.

Die „Stauferkrone“ findet 2019 zum dritten Mal statt, nach zwei Mal in Göppingen nun erstmals in Donzdorf. Schirmherr ist Bürgermeister Martin Stölzle. Die Stadt zählt neben Gema und Deutschem Komponistenverband zu den Kooperationspartnern.

Bis 10. November 2018 können Komponisten und Textdichter ihre Werke – sie dürfen noch nicht veröffentlicht sein – gesungen von Interpreten ihrer Wahl für den Wettbewerb einreichen. Eine Fachjury wird dann die Finalisten für den 18. Mai küren.

Pläne, den Wettbewerb in Schwäbisch Gmünd durchzuführen, hätten sich nicht zuletzt wegen der 2019 stattfindenden Rems­tal-Gartenschau nicht realisieren lassen, heißt es in einer Pressemitteilung.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel