Die Gäste im stationären Hospiz in Faurndau sind schwerstkranke Menschen in ihrer letzten Lebensphase. Das Pflegeteam hat sich den Erhalt der Lebensqualität bis zuletzt zur Hauptaufgabe gemacht. Seit der Eröffnung des Hospizes im Mai 2013 hat sich dabei viel weiterentwickelt. Die Fachkräfte um ...