Radrennen Stadt riegelt Straßen ab

Kirchheim / SWP 23.08.2018

Die Stadt Kirchheim sperrt wegen der „Jedermann-Tour“ am 26. August vorübergehend einige Straßenabschnitte. Zwischen 11 und 13 Uhr sind aus Wendlingen kommend die Stuttgarter Straße für das Radrennen abgeriegelt sowie die Max-Eyth-Straße Richtung Zentrum. Die für die Sportler frei gehaltene Route führt weiter über die nördliche Alleenstraße, die Schlierbacher Straße und die Jakobstraße. Die Radler verlassen die Stadt über die Notzinger Steige. Während der Tour ist das Krankenhaus von Norden her erreichbar. Die Busse der Linien 168 und 178 fahren zwischen 10.30 und 14 Uhr nicht.

Themen in diesem Artikel
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel