Kreis Göppingen Sprache besser lernen

Kreis Göppingen / SWP 19.02.2015

Für das Projekt "Geimeinsam sprechen, gemeinsam lernen" sucht das DRK Ehrenamtliche. Seit 2009 unterstützen Helfer Grundschüler dabei, ihre Deutschkenntnisse ohne Leistungsdruck zu verbessern. Zwei Stunden in der Woche treffen sich Jungs und Mädchen, die nicht so gut Deutsch können, zusätzlich zum Unterricht. Jeweils zwei Ehrenamtliche bringen Zeit, Ideen, Geduld und Zuwendung mit, um die Schüler zu ermuntern Deutsch zu sprechen.

Zu Beginn ihres Einsatzes erhalten die freiwilligen Sprachhelfer eine Einführungs-Schulung und Arbeitsmaterialien. Die Kosten dafür und für weitere Fortbildungen übernimmt das DRK.

Helfer seien hauptsächlich für die Uhlandschule in Geislingen, die Ursenwang-Schule in Göppingen und die Eislinger Schillerschule gesucht, teilt das Rote Kreuz mit. Weitere Infos zum Projekt: Telefon: (07161) 6739-44/-27 oder gs.gl@drk-goeppingen.de.