Programm Spiel und Spaß rund um den Park beim „Freistil“

Eislingen / SWP 03.04.2018

Wem es in den Osterferien langweilig wird, kann am Donnerstag, 5. April, beim „Freistil“ in Eislingen einen bunten Tag mit vielen Aktionen und Workshops rund um den Eislinger Schlosspark erleben.

Die Schulsozialarbeit aller Eislinger Schulen bietet in Kooperation mit dem Kinder- und Jugendbüro und dem Jugendhaus Nonstop vielfältige Angebote in Sachen Spiel, Spaß, Kreativität und Sport an. An diesem Tag finden rund um den Schlosspark und in den Jugendhäusern Talx und Nonstop verschiedene Aktionen statt, die für alle Kinder und Jugendlichen offen sind. Im neuen Jugendhaus Nonstop finden ab 10 Uhr ein Selbstverteidigungskurs und ein Dance-Workshop statt, im Schlosspark spielen die Teams ab 12 Uhr um die ersten Plätze beim Streetsoccer-Turnier, während das Spielmobil mit Hüpfburg für die kleinen Besucher bereitsteht.

Wer sich kreativ beschäftigen möchte, kann dies vor dem Jugendhaus Talx bei der Laubsägeaktion oder dem Graffiti-Workshop tun. Im Talx selbst findet im Erdgeschoss der Cajon-Workshop statt, bei dem man sein eigenes Cajon bauen und spielen lernen kann, während Kinder im Obergeschoss in der Kreativecke mit Fotopoint basteln und individuelle Fotos kreieren können. Mit dem Handy atemberaubende Fotos machen und bearbeiten lernt man bei der Aktion „I shoot mobile“, der um 13 Uhr vor dem Jugendhaus Talx startet.

Einige der Angebote erfordern eine Voranmeldung. Auf www.eislingen.de gibt es weitere Infos.