Voverkauf Sommerfestival auf Filseck: Es gibt Tickets

Sommerfestival Schloss Filseck 2018 Sommerfestival Schloss Filseck 2018 Martin Grubinger
Sommerfestival Schloss Filseck 2018 Sommerfestival Schloss Filseck 2018 Martin Grubinger © Foto: Olaf Malzahn
Uhingen / SWP 17.05.2018

Von Klassik über Weltmusik bis Jazz reicht das Spektrum des 24. Sommerfestivals auf Schloss Filseck. Zehn Konzerte stehen vom 21. bis 29. Juli auf dem Programm. Den Anfang macht am Samstag, 21. Juli, das berühmte Blechbläser-Ensemble Canadian Brass, gefolgt am Sonntag vom Oriental-Jazz-Ensemble „FisFüz“, das Mozarts Musik ins Serail entführt. Rund 100 Kinder aus Göppinger Kinderchören zeigen am Montag das Familienmusical „Herr Bello und das blaue Wunder“ mit Musik von Konstantin Wecker. Für Lacher sorgt am Dienstag der Posaunist Andreas Martin Hofmeir mit seiner Lesung „Ohne Aufwand“. Nach einem Abstecher in die Oberhofenkirche mit einem Chorkonzert des Göppinger Kammerchors Capella Nova am Mittwoch ist am Donnerstag das Jochen-Feucht-Trio zu Gast auf Schloss Filseck. Zu Beginn des zweiten Festival-Wochenendes gastiert am Freitag, 27. Mai, die bekannte schwedische A-cappella-Formation The Real Group, gefolgt von den drei musikalischen Weltenbummlern des Trios Cobario am Samstag. Zum Abschluss am Sonntag, 29. Juli, konzertiert der weltbekannte Percussionist Martin Grubinger (Bild) auf Filseck.