Räder werden gecheckt

Der sichere Weg der Kinder in die Schule ist der Heinrich--Schickhardt-Schule Bad Boll ein Anliegen. Erst vor kurzem konnte mit dem Bussicherheitstraining für die neuen Fünftklässler ein wichtiges Element platziert werden. Nun stehen die radfahrenden Schüler im Fokus. Am Mittwoch, 11. November, von 8.30 Uhr bis 12 Uhr findet im Maschinenraum (beim Technikraum im blauen Haus - Zugang von außen) in Zusammenarbeit mit dem Fahrradteam der Firma Wala Heilmittel GmbH und Eberhard Binder vom Fahrradladen in Zell ein kostenloser Radcheck an der Schule statt. Die Kinder erhalten gegebenenfalls einen schriftlichen Mängelbescheid.