Süßen Sänger gesucht für Oratorium

Süßen / SWP 20.06.2015

Das Süßener Collegium Cantabile beginnt ab sofort mit der Probenarbeit an einem großen Projekt: Das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach (Kantaten 1-3) wird am ersten Adventssonntag, 28. November, in der Neuen Marienkirche Süßen aufgeführt. Dieses großartige Werk eines der bekanntesten deutschen Komponisten wird unter der Leitung von Katharina Weißenborn, der Leiterin des Katholischen Kirchenchors Süßen, vom Kirchenchor, Collegium Cantabile Süßen und "tonArt" Börtlingen als gemeinschaftliches Projekt einstudiert.

Das Collegium Cantabile lädt interessierte Sängerinnen und Sänger ein, mitzumachen. Das Collegium probt jeden Freitagabend von 20 bis 22 Uhr im Musiksaal der J.-G.-Fischer-Gemeinschaftsschule in der Lange Straße. Weitere Probentermine können der Homepage des Vereins, www.liederkranz-suessen.de, entnommen werden.