Der Trachtenverein Schlierbach veranstaltet am Samstag, 26. September, seinen 2. Irischen Abend mit dem irischen Gitarristen und Sänger Ronan Drury im früheren Schlecker in der Schlierbacher Gaiserstraße 2-4. Beginn ist um 19.30 Uhr.

Geboren und aufgewachsen ist Ronan Drury in Dublin. Bereits in jungen Jahren wurde er von seiner Mutter, die selbst eine professionelle Schauspielerin und Tänzerin war, zur Bühne gebracht. Aus seiner Familie sind schon seit mehreren Generationen berufsmäßige Unterhaltungskünstler hervorgegangen. 1993 besuchte Ronan erstmals Deutschland - und kam immer wieder hierher zurück, um in irischen Pubs aufzutreten. Schließlich übersiedelte er 1997 nach Deutschland und lebt inzwischen nahe Stuttgart.

Ronan Drurys Repertoire umfasst irische Balladen, Folk, Country und Popmusik, aber seine große Liebe gehört den Balladen.