ASB Reichlich Theaterblut

Bad Überkingen / SWP 04.05.2018

Dass Helfen keine Frage des Alters ist, beweisen Mitglieder der ASB-Jugend aus ganz Deutschland vom 10. bis 13. Mai in Bad Überkingen. Der 27. Bundesjugendwettbewerb ist in das alle zwei Jahre stattfindende Bundesjugendtreffen der Arbeiter-Samariter-Jugend (ASJ) eingebettet. Aus ganz Deutschland reisen die Teilnehmer mit ihren Betreuern an, um sich in Erster Hilfe zu messen. Mit viel Theaterblut, überraschenden Unfallsituationen und theoretischen Tests werden Wissen, Reaktionsfähigkeit, Souveränität im Einsatz und Geschick bei der Erstversorgung getestet. Die Erstplatzierten qualifizieren sich für den 7. Internationalen Jugendwettbewerb, den SAM.I.-Contest, der im August in Flensburg und in Sønderborg, Dänemark stattfindet.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel