Freizeit Radbus wird immer beliebter

Mit voll bepacktem Hänger treffen jetzt die Radwanderbusse sonntagmorgens am Reußenstein ein. Das Angebot im Kreis Göppingen findet großen Zuspruch. Auch von Kirchheim aus rollt ein Bus mit Hänger auf die Alb hinauf.  
Mit voll bepacktem Hänger treffen jetzt die Radwanderbusse sonntagmorgens am Reußenstein ein. Das Angebot im Kreis Göppingen findet großen Zuspruch. Auch von Kirchheim aus rollt ein Bus mit Hänger auf die Alb hinauf.   © Foto: Markus Sontheimer
Kreis Göppingen / Michael Rahnefeld 30.07.2018
Der fahrradfreundliche Landkreis Göppingen sieht sein Konzept zum Radbus bestätigt. Reußenstein und „Bahnhöfle“ sind beliebte Ausgangspunkte für Touren.

Der Radwanderbus im Kreis Göppingen wird zunehmen beliebter. Jeden Sonntag führen von Göppingen aus zwei Buslinien zum Reußenstein, zusätzlich von Kirchheim/Teck aus ebenfalls eine Linie zur Ruine auf der Alb. Wer bei diesem prächtigen Sommerwetter an einem Sonntagvormittag den Wanderparkplatz „Bahnhöfle“ hinterm Reußenstein ansteuert, der trifft auf Scharen von Radlern, die zumeist mit den Radwanderbussen angereist sind und von dort aus lassen zu vielen schöne Touren starten. 

Eine der beliebtesten dürfte die durchs Hasental hinab, am Filsursprung vorbei und dann das Filstal hinunter  bis Göppingen oder gar noch weiter sein. Nicht zuletzt deshalb hat auch der Landkreis Göppingen im Rahmen seines Geburtstagsprogramms „80 Jahre Landkreis Göppingen“ geführte Radtouren angesetzt. Die erste davon findet schon am kommenden Samstag, 4. August, statt. Sie steht unter der Überschrift „Von der Idylle in den Ballungsraum“ und ist bereits ausgebucht.

Die Tour folgt  der Lebensader Fils bis Göppingen wobei unterwegs, so informiert Holger Bäuerle, der Tourismusmanager im Landratsamt,  Abstecher zu Denkmalen der Industriekultur wie Mühlen oder Arbeitersiedlung in Kuchen gemacht werden.

Mehr zur Erfolgsgeschichte Radwanderbus lesen Sie am Dienstag in der gedruckten GZ oder im E-Paper der GEISLINGER ZEITUNG.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel