Für mich ist Malen eine Art Ventil, über das ich meine Gedanken entspannen kann“, sagt Angelina Kober-Buchholz über sich. Zentrum ihrer Arbeit ist für die gebürtige Kroatin ihr Atelier Kurikorium im Bellino-Park in Grünbach.
In dem alten Fabrikgebäude geht es über eine Beton-Steintreppe in ...