Schnittlingen Plätze im Schatten begehrt

Spezialitäten beim Schnittlinger Gartenfest: Wenn so üppig serviert wird, lässt sich's ausgiebig hocken.
Spezialitäten beim Schnittlinger Gartenfest: Wenn so üppig serviert wird, lässt sich's ausgiebig hocken. © Foto: Theresa Brühl
Schnittlingen / CLAUDIA BÜCHLER 08.07.2015
Der Musikverein Eintracht Schnittlingen hat am Sonntag sein traditionelles Gartenfest auf der Obstwiese an der Geislinger Straße veranstaltet.

Bei geradezu tropischen Temperaturen suchten die Gäste mittags den Schatten unter den Obstbäumen und Pavillons und ließen sich von der Blasmusik der Musikkapellen Schnittlingen und Salach unterhalten. Kulinarisch gab es wieder ein großes Angebot an herzhaften Speisen, Kuchen und zur Erfrischung kühle Getränke, Eis und Eiskaffee. Der große Besucheransturm kam dann am Abend und hielt bis weit in die Nacht hinein an. Das war Urlaubsfeeling pur: Laue Sommernacht, unterhaltsame Tanzmusik von der Band "Sunflowers" und Cocktails in der Bar. So waren am Ende eines heißen Festtages Besucher und Veranstalter zufrieden.