Oppingen

SWP 19.07.2014

Bahnfahrt: Am morgigen Sonntag bieten die Ulmer Eisenbahnfreunde auf der Schmalspurbahn von Amstetten nach Oppingen eine besondere Veranstaltung an: In Zusammenarbeit mit den Oldtimerfreunden Temmenhausen werden am Bahnhof Oppingen alte Landmaschinen ausgestellt. Auch der historische Dampfzug wird morgen etwas besonderes sein. Zum ersten Mal sind nicht nur Personenwagen angehängt, sondern auch zwei alte Güterwagen aus den Jahren 1890 und 1897. Als besonderer Leckerbissen ist einer der Güterwagen mit einem Traktor beladen. Am Bahnhof Oppingen werden historische Ladeszenen nachgestellt und Stückgut umgeladen. Die Abfahrtszeiten in Amstetten sind um 10, 12.40, 14.30 und 16.10 Uhr. In Oppingen startet das Schmalspurzügle um 11, 13.30, 15.25 und 17 Uhr. Auf der UEF-Lokalbahn von Amstetten nach Gerstetten verkehrt am morgigen Sonntag zudem der Museumstriebwagen T06 aus den 50er Jahren. Bei beiden Bahnen werden Fahrräder kostenlos befördert. Weitere Informationen sowie die Fahrzeiten stehen auf der Homepage www.uef-dampf.de