Vorverkauf Neujahrskonzert: Vorverkauf beginnt

Der Ulmer Generalmusikdirektor Timo Handschuh leitet das Neujahrskonzert. 
Der Ulmer Generalmusikdirektor Timo Handschuh leitet das Neujahrskonzert.  © Foto: Stadt
SWP 11.10.2017

Alle Jahre wieder bringt das Philharmonische Orchester der Stadt Ulm unter der Leitung von Generalmusikdirektor Timo Handschuh Gute-Laune-Musik in die Eislinger Stadthalle. Und alle Jahre wieder gibt es schon wenige Wochen nach Beginn des Vorverkaufs keine Karten mehr.  Am Samstag, 13. Januar 2018,  präsentiert das Orchester in Eislingen Werke von Johann Strauß, Franz Lehár, Gioachino Rossini, John Williams und anderen. Als Solistin ist erneut die Sopranistin Maria Rosendorfsky dabei. Durch das Programm führt wieder Matthias Kaiser. Beginn ist um 19 Uhr in der Stadthalle.

Karten im Vorverkauf gibt es von heute an in Eislingen beim Kulturamt und bei Klaus Gromer, in Göppingen bei der NWZ in der Rosenstraße 24.