Ernennung Neuer Leiter für Präsidium Einsatz

© Foto: Innenministerium
Kreis Göppingen / SWP 17.04.2018

Landespolizeidirektor Ralph Papcke wurde durch das Innenministerium des Landes zum neuen Leiter des Polizeipräsidiums Einsatz in Göppingen berufen. Der 58-Jährige wird am 1. Mai die Nachfolge von Thomas Mürder antreten, der in den Ruhestand geht. Papcke ist seit 2010 im Landespolizeipräsidium des Innenministeriums für polizeitaktische Angelegenheiten, Verkehr und Verkehrsprävention zuständig, ebenso für die Leitung, Steuerung und Koordinierung des Lagezentrums der Landesregierung.