Rechberghausen Neuer Anhänger für Feuerwehr Gemeinderat stimmt Kauf eines Hilfeleistungssatzes zu

Rechberghausen / PM 31.03.2016

Die Rechberghäuser Feuerwehr erhält einen neuen Transportanhänger sowie einen neuen Hilfeleistungssatz. Das hat der Rechberghäuser Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig entschieden. Denn im Zuge der schon beschlossenen Neuanschaffung eines Feuerwehrfahrzeuges sieht das Konzept der Rechberghäuser Brandschützer in diesem Zusammenhang zusätzlich die Anschaffung eines Transportanhängers sowie eines neuen Hilfeleistungssatzes vor. Der neue Transportanhänger kostet die Kommune knapp 8600 Euro, der neue Hilfeleistungssatz rund 26 500 Euro.