Wegen Corona gab es keine Grundsteinlegung, die Pandemie verhinderte auch ein klassisches Richtfest – dennoch wurde gestern im Rahmen einer Infoveranstaltung im Rohbau der neuen Klinik am Eichert  ein kleines bisschen gefeiert. Etwa 120 Gäste waren ins Foyer des Neubaus gekommen, mit Maske, aber meist ohne Abstand. Immer wieder gingen die Redner auch auf die Proteste gegen das Aus der Helfenstein-Klinik ein. In der Region Geislingen denken et...