Versorgung Nassachtal zum Teil ohne Wasser

In Teilen des Nassachtals wird das Wasser abgestellt.
In Teilen des Nassachtals wird das Wasser abgestellt. © Foto: dpa
Uhingen / SWP 25.02.2017

Die Einwohner in Diegelsberg und in Nassachmühle tung gut daran, sich bis Mittwochabend, 21 Uhr, Wasservorräte für die Nacht bereitzustellen. Denn in der Nacht von Mittwoch, 1. März, bis Donnerstag, wird ab 21 Uhr in einem Teil von Diegelsberg und in Nassachmühle die Trinkwasserversorgung unterbrochen. Der Grund sind notwendige Umschlussarbeiten am Wassernetz, teilt der Zweckverband Uhinger Wasserversorgungsgruppe mit. Am Donnerstag ab 7 Uhr sollte das Nass wieder wie gewohnt aus der Leitung fließen.

Die Haushalte in folgenden Straßen sind von der Unterbrechung der Trinkwasserversorgung betroffen: In Diegelsberg in der Kohlwiesenstraße, der Krapfenreuter Straße ab Einmündung Kohlwiesenstraße talwärts, in der Mühlgasse, im Schrofenweg, im Sturzweg, in der Hagenwiesenstraße, in der Roten Steige und der Sonnenhalde. In Nassachmühle ist der gesamte Teilort betroffen. Bei Rückfragen:  Telefon (07161) 9380-154.