Kreis Göppingen Maier zuständig für Inneres, Europa und Justiz

Alex Maier ist stellvertretender Vorsitzender des Innenausschusses.
Alex Maier ist stellvertretender Vorsitzender des Innenausschusses. © Foto:  
Kreis Göppingen / 11.06.2016

Der Göppinger Landtagsabgeordnete Alex Maier (Grüne) ist künftig für Innenpolitik, Justiz und Europa zuständig. Maier übernimmt für die neu zusammengesetzte Landtagsfraktion der Grünen den stellvertretenden Vorsitz im Innenausschuss. Außerdem wird er Mitglied der Ausschüsse Justiz und Europa.

Als Sprecher für Strategien gegen Rechtsextremismus der Grünen-Fraktion kann Maier seine langjährige Praxiserfahrung als Vorsitzender des Vereins "Kreis Göppingen nazifrei" in seine Parlamentsarbeit einfließen lassen, heißt es in einer Pressemitteilung der Grünen.

"Mir ist es wichtig, dass der Landtag als Ort der Demokratie gegen rechtes Gedankengut im Land Stärke zeigt", erklärt Maier, "zusammen mit einer aktiven Bürgergesellschaft werden wir für eine vielfältige und tolerante Willkommenskultur kämpfen". Um Entwicklungen wie in Österreich zu verhindern, müsse man den Menschen die Ängste nehmen und Lösungen erarbeiten. Auch darin sehe er seine Aufgabe, sagt Maier.