Konzert Magische Momente mit Keltischer Harfe

Faurndau / SWP 10.01.2018

„Magische Momente“ auf der Keltischen Harfe verspricht die Harfenistin und Sängerin Nadia Birkenstock für ihr Konzert am Sonntag. Beginn ist um 17 Uhr in der katholischen Kirche zur Heiligen Familie in Faurndau. Zu hören sind irische, schottische und englische Folksongs sowie viele eigene Kompositionen.

Nadia Birkenstock gehört zu den international renommiertesten Spielerinnen auf der Keltischen Harfe. Die gebürtige Solingerin studierte Gesang in den USA und an der Musikhochschule Düsseldorf und brachte bereits während des Studiums ihre ersten Konzertprogramme für Gesang und keltische Harfe auf die Bühne. 2011 wurde sie mit dem Global Music Award für ihre Solo-CD „The enchanted lake“ ausgezeichnet. „Wer Nadia Birkenstock zuhört, fühlt sich in eine andere Welt versetzt“, schreibt das Management der Künstlerin.

Karten gibt es bei NWZ und der katholischen Gemeinde, Restkarten gehen an die Abendkasse.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel