Stichwort Luftschläge verurteilt

Kreis Göppingen / nwz 16.04.2018

Der Kreisverband der Linken verurteilt die Luftschläge gegen Syrien. In einer Pressemitteilung spricht der Kreisvorsitzende der Linken, Thomas Edtmaier, von einem „völkerrechtswidrigen Angriffskrieg“. Für einen mutmaßlichen Chlorgasangriff in Syrien gebe es laut UN-Mitarbeitern vor Ort keine Beweise, dennoch hätten die USA, Frankreich und Großbritannien, unter Bruch Artikel 2, Absatz 4 der Charta der Vereinten Nationen Syrien angegriffen. Das allgemeine Gewaltverbot in diesem Artikel verbiete den Mitgliedsstaaten die militärische Gewaltanwendung. Überall auf der Welt und auch hier in Göppingen müsse es Stimmen geben, die sich gegen Kriegstreiber wehren, heißt es in der Mitteilung weiter.