Wie vom Landratsamt bereits am Montag angekündigt, gelten vom heutigen Mittwoch an weitere Lockerungen der Corona-Beschränkungen im Landkreis, weil die Sieben-Tage-Inzidenz von 35 an fünf Tagen in Folge unterschritten wurde. Dies wurde durch das Gesundheitsamt am Dienstag öffentlich bekanntgemacht. Die Erleichterungen betreffen zahlreiche Bereiche. So entfällt die Testpflicht für den Außenbereich. Weitere Lockerungen betreffen vor allem Feiern, Messen sowie Kulturveranstaltungen, die Anzahl der möglichen Teilnehmer im Außenbereich wurde erweitert auf 750.

Kreis Göppingen

Am Dienstag meldete das Gesundheitsamt fünf neue Infektionsfälle und einen weiteren Todesfall. Die Sieben-Tage-Inzidenz lag am Abend bei 21,3 (Montag: 24,8).
In der Klinik am Eichert Göppingen werden aktuell (Stand 9 Uhr) 13 Corona-Patienten versorgt, sechs müssen beatmet werden, es gibt acht Verdachtsfälle. In der Geislinger Helfenstein Klinik werden zwei Corona-Patienten versorgt, es gibt einen Verdachtsfall. Nach dem Divi-Intensivregister gibt es derzeit (Stand 9:19 Uhr) vier freie Intensivbetten im Kreis Göppingen, 32 sind belegt.