Bad Ditzenbach Kunst in der Steinzeit

PM 23.04.2015

Winfried Poldrack ist ehrenamtlicher Mitarbeiter der Kreisarchäologie Göppingen für Ausgrabungen auf der Burgruine Hiltenburg bei Bad Ditzenbach. Sein großes Hobby ist die experimentelle Archäologie. Insbesondere der Nachbau steinzeitlicher Fundstücke, wie Kunst, Schmuck, Waffen und Musikinstrumente wie vor 32 000 Jahren fasziniert Winfried Poldrack. In der Ausstellung, die bis zum 17. Mai im Haus des Gastes in Bad Ditzenbach zu sehen ist, sind auch Originale aus der Steinzeit ausgestellt.