Die Erleichterung der Kreisräte im Umweltausschuss kam nicht von ungefähr. Tatsächlich dürfte sich die massive Kritik am Abfallkonzept des Landkreises mit der neuen Variante relativieren, verschwinden wird sie nicht. Die Politiker waren mit ihrer geplanten Gebührenerhöhung zu weit gegangen und haben zu wenig darüber nachgedacht, was  diese für einkommensschwächere Familien mit Kindern und pflegebedürftigen Angehörigen bedeutet.
...