Diebstahl Junge Frau wegen zehn Euro mit dem Messer bedroht

SWP 26.07.2017

Einer 18-jährigen Renault-Fahrerin wurden am Dienstagabend höchst unsanft zehn Euro abgeknöpft: Als sie gegen 23.45 Uhr auf der Landstraße von Rechberghausen nach Adelberg an der Zufahrt zur Zachersmühle war, wurde sie von einem dunklen Van angehalten, aus dem zwei Maskierte  ausstiegen. Die Männer bedrohten die junge Frau mit einem Messer und forderten Geld. Mit den ergatterten zehn Euro flüchteten sie in Richtung Göppingen. Die sofort eingeleitete Fahndung blieb erfolglos. Beide Männer trugen Skimasken, Handschuhe und schwarze Kapuzenpullover. Einer von ihnen ist zirka 1,90 Meter groß, mit kräftiger Statur und Bauch, der zweite ist 1,80 Meter groß. Hinweise an  Tel. (07161) 63-2360.