Bühne Jugendtheater: Flucht zu den Wölfen

Donzdorf / SWP 07.04.2018

Eine Schülerin reißt aus dem Schullandheim aus – in einen von Wölfen bewohnten Wald. Doch die Tiere nehmen sie an und sie lernt, Verantwortung zu übernehmen und sich selbst besser zu verstehen. Dann tauchen Wilderer auf.

„Im Wolfsland“ heißt das neue Jugendstück der Kleinen Theater-AG des Rechberg-Gymnasiums Donzdorf. Deren Leiter  Klaus Kraner hat den gleichnamigen Jugendroman von Uta Reichardt aus Remseck erstmals für die Bühne adaptiert. Die  Kleine Theater-AG zeigt das Stück an drei Terminen im April.

Premiere ist am Samstag, 14. April, weitere Termine sind am 20. und 21. April. Beginn ist jeweils um 19 Uhr in der Aula des Rechberg-Gymnasiums Donzdorf. Tickets gibt es unter Tel. (0178) 87 737 75 (auch WhatsApp) oder an der Abendkasse.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel